Stationäre Internetanbindung über LTE-Mobilfunknetze  

LTE-Industriemodems

  • Download max. 100 MBit/s, Upload max. 50 MBit/s
  • HSPA/UMTS/GPRS/EDGE-Fallback
  • Kompatibel zu AT-Kommandos, QMI, MBIM
  • USB 2.0 Dateninterface
  • DIN-Hutschienenmontage
  • Temperaturbereich: -30°C bis +70°C

Die LyconSys Industriemodems der Serie 4G eignen sich für die stationäre Internetanbindung von Industrie-Anlagen und -PCs über LTE-Mobilfunknetze. Übertragungsraten von bis zu 100 MBit/s und kurze Latenzzeiten erlauben schnellste Datenübertragungen und kurze Reaktionszeiten von der insbesondere Echtzeitanwendungen profitieren.

Die LyconSys Industriemodems sind abwärtskompatibel zu bestehenden Mobilfunkstandards HSPA, UMTS, EDGE, GPRS und erlauben den weltweiten Einsatz in allen Mobilfunknetzen.

Modelle

Modell LTE-Frequenzbänder Einsatzbereich
4G3LTE B1, B3, B7, B8, B20 Asien, Europa, Südamerika, Afrika
4G4LTE B2, B4, B5, B13, B17, B25 Nordamerika

Technische Daten

Funkeigenschaften
Frequenzbänder Modell 4G3LTE:
LTE: B1 (2100), B3 (1800), B7 (2600), B8 (900), B20 (800) (Asien, Europa, Südamerika, Afrika)
HSPA+: B1 (2100), B2 (1900), B5 (850), B8 (900)
GPRS/EDGE: Quad-Band
Modell 4G4LTE:
LTE: B2 (1900), B4 (AWS), B5 (850), B13 (700), B17 (700), B25 (1900) (Nordamerika)
HSPA+: B1 (2100), B2 (1900), B4 (AWS), B5 (850), B8 (900)
CDMA: BC0 (800), BC1 (1900), BC10 (1700)
GPRS/EDGE: Quad-Band
Übertragungsstandards LTE (100/50 MBit/s)
DC-HSPA (42/5,76 MBit/s)
UMTS (384 kBit/s)
EDGE (230 kBit/s)
GPRS (85 kBit/s)
SMS Senden und Empfangen

Anschlüsse
Datenanschluss 1 USB mini-B
Antennen 2 SMA(f) (MIMO)
SIM-Karteneinschub Karteneinschub mit Staubschutzdeckel, kompatibel zu allen gängigen 3,3V-Kartentypen
Spannungsversorgung 1 Schraubklemmanschuss,
9V bis 24V (DC) (max. 28V), max. 5W

Mechanische Daten
Gehäuse Hutschienengehäuse (ABS) gemäß DIN 43880
Schutzart IP30
Montageart Hutschiene (EN 50022), Wandmontage (optional)
Abmessungen 35 x 58 x 82 mm (B x H x T), entspricht 2 TE
Gewicht 98g
Umgebungsbedingungen -30 bis +70°C (Betrieb)
5 bis 95 % (nicht kondensierend)

Konformität
CE EN 61000-6-2
EN 61000-6-4
EN 61000-4-2
EN 61000-4-3 + A1:2008
EN 61000-4-4
EN 61000-4-6
EN 55022 + A1:2007
EN 301 511
EN 301 908
RoHSEN 50581

Features
Softwareansteuerung QMI, MBIM, Gobi API, Standard- und erweiterter AT-Befehlssatz
USB-Softwaretreiber Windows 7/8/CE/Mobile, Linux, Android
Anzeigen 1 LED auf Frontseite (Fehlerzustand/Netz-Einbuchung)
Watchdogs 2 Hardware-Watchdogs, USB VBUS Poweroff-Funktion

Bestellnummern
LTE-Modem 4G3LTE
4G3LTE
LTE-Modem 4G4LTE 4G4LTE

Zubehör

lte_magf.jpg Multiband-Magnetfußantenne
  • Anschlusskabel 2 m
  • Bestellnr.: LYLTEMAGF
lte_stat.jpg Stationäre Antenne LTE/UMTS/GSM
  • Anschlusskabel 3 m
  • Bestellnr.: LYLTESTAT
Kein Bild DIN-Hutschienennetzteil
  • Eingang: 230 V AC
  • Ausgang: 12 V DC / 18 W
  • Kurzschlussfest
  • Bestellnr.: PWR18W

Anwendungsbeispiele

LTE-Modem am IPC

LTE-Modem am Industrie-PC

LTE-Industrierouter

LTE-Industrierouter

Downloads


Technisches Datenblatt Modelle 4G3LTE/4G4LTE (PDF, Deutsch)
Download